Dienstag, Juli 25, 2017

Facebook Posts

Ku-De

Doh cenazeyê apê Xelef Ortac bi merasîmek hêjayî hate bi rêkirin. Erf û edetên Êzîdiyan di wir de baş hatin xûyakirin. Rahma xwedê li apê Xelef be!
----------
Gestern wurde der Leichnam von Onkel Xelef Ortac zeremoniell in seine alte Heimat verabschiedet. Es war eine ihm würdige Trauerfeier. Ruhe in Frieden apê Xelef.
... See MoreSee Less

1 week ago  ·  

View on Facebook

Ku-De

Bavê serokê ZÊD Dr. Irfan Ortac, apê Xelef emrê xwedê kir. Emrê xwedê em divê ser serê xwe qebûl bikin. Serê hemû neferên malbata apê Xelef sax bin. Rahma xwedê li apê Xelef be.

Xêra apê Xelef li mala Êzîdiyan Lollar tê danîn. Roja lahdê/yekşemê jî cenazê seat di 10.30 bi rê dikin.

*Kurtejiyan*

-Xwedê jê razî weke nixuriyê Mecîtê Şekirê Deli (Bahnimnî) û Seyrana Ferho ê Miradê (Bahnimnî ) di sala 1942 li Gundê Mişawilê navça Nisêbînê ji dayik bû.

- Piştî go Misilman bi darê zorê ketin Gundê wan, ji neçarî Malbata wî çûn Gundê Palaşû.
- Demeka kurt Rahmetî û Malbata wî jiyana xwe li vir derbaskirin.

-Sala 1949/ 50 Xwedê jê razî û Malbata wî niştecihî Qûlika bûn.
-Piranîya zarokatiya xwe li Qûlika derbaskir

- Sala 1969 Jîyana Rahmetî û Malbata wî li Gundê Xanika Şêxa hat berdewam kirin

-Wekî her Êzîdîyekî ji bo pirsgirêkên civakî berê xwe da Welatê xerîbiyê Almanya, sal 1978 bû

-Rahmetî pirr bi Ol û Erkanê xwe razî bû
- Bîr û Bahweriya wî di astika bilind debû

-Yekemcar bi alîkarî û Hewldanê wî Mala Êzîdîya li Giessen hat avakirin, Alikarîka bê hempa ji hêla Aborî ve pêşkeşkir.

- Xwedê jê razî Hevjina xwe û Heft Zaroka li pey xwe hêle.

Oxira te ser xêrê bê Cinetiyo. Xwedê te birahmîne.
-----------------

Der Vater von Dr. Irfan Ortac, Vorsitzender des ZÊD, apê Xelef ist verstorben. Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen. Die Trauerfeier findet in dem ezidischen Gemeindehaus in Lollar (Gießen) statt. Sein Leichnam wird am Sonntag um 10.30 Uhr auf dem Weg in die Türkei geschickt.
... See MoreSee Less

2 weeks ago  ·  

View on Facebook

Der Völkermord an den Êzîden und anderen Minderheiten im Nordirak dauert immer noch an. Am 3. August werden es drei Jahre, dass der Islamische Staat seinen Ausrottungsfeldzug gegen die Êzîden begann. Noch immer befinden sich mehr als 3000 êzidische Frauen und Männer in den Händen der IS-Mörder.
Aus diesem Grund werden wir als Zentralrat der Êzîden in Deutschland am 2. und 3. August in Berlin unserer Opfer gedenken.
Dazu versammeln wir uns zu einer Mahnwache am 2. August ab 20:00 Uhr auf dem Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor.
Am 3. August folgt dann unsere Gedenkkundgebung ab 13:00 Uhr. Die Kundgebung selbst beginnt um 14:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr.
Wir laden euch alle ein, mit uns der Opfer des Şingal-Genozids zu gedenken.

Solidarische Grüße
ZÊD- Vorstand
... See MoreSee Less

2 weeks ago  ·  

View on Facebook

De-ku
Vergangenes Wochenende fand das -Brot zu Ehren der Verstorbenen- "xêr" von den verstorbenen Verwandten unseres Vorstandsmitgliedes Shex Fakhreddin Abdo in unserer Gemeinde in Bonn statt. Der ZÊD wurde dort von dem Vorsitzenden Dr. Irfan Ortac, dem Stellv. Vorsitzenden Shex Esmat Barimou und dem Leiter der internationalen Politik Shex Ali Saydo vertreten. Nach der religiösen Zeremonie richteten die Vertreter des ZÊD an die Teilnehmer einige Worte. "Wir werden nicht nur in Freude vereint sein, sondern auch in Trauer. Überall werden wir an der Seite unseres Volkes, an der Seite jedes einzelnen sein", so die abschließenden Worte unseres Vorsitzenden Dr. Irfan Ortac an die Teilnehmer.

Mögen die verstorbenen in Frieden ruhen!
___________
Ku
Hefteya bihurî endamên rêvebirtiya ZÊD Dr. Irfan Ortac, Şêx Esmat Barimou û Şêx Ali Reşo tevlî xêra ku ji bo dê, bav û birayê endamê rêvebirtiya ZÊD Şêx Fakhreddin Abdo hatibû danîn bûn. Mixabin mirin jî bi jiyanê girêdaye.

Rahma Xwedê li wan be û dûbara serê malbatê û milletê Êzîdî sax be.
... See MoreSee Less

2 weeks ago  ·  

View on Facebook

ZÊD - Zentralrat der Êzîden in Deutschland hat sein/ihr Titelbild aktualisiert. ... See MoreSee Less

3 weeks ago  ·  

View on Facebook

Unsere Gemeinde in Oldenburg hat beim Kultursommer 2017 und dem Aktionstag " Global -Lokal" mit Infostand, Musik durch Naji Xetari und die Vorstellung der Vereinsarbeit einen wichtigen Beitrag zum Fest geliefert. ... See MoreSee Less

Am Sonntag fand GLOBAL LOKAL im Rahmen des diesjährigen Kultursommers statt. Kein Regen, dafür aber schon am Nachmittag viele BesucherInnen, tolle Musik, politisches Theater, internationales Essen u...

3 weeks ago  ·  

View on Facebook

Unser Mitgliedsverein Ezidxan International Aid e.V. hat mit seiner Jugendgruppe am 02.07. 2017
erfolgreich am Cup der Kulturen in Herford teilgenommen.

Die Jugendgruppe trifft sich jeden Freitag ab 18:00 Uhr im IBZ in der Stadt Bielefeld. Dort gibt es Theater, Musik und Tanz.
... See MoreSee Less

3 weeks ago  ·  

View on Facebook

ZÊD - Zentralrat der Êzîden in Deutschland hat Ciwanen Mala Ezidiya Emmerich - Jugendkomitee Emmerichs Beitrag geteilt. ... See MoreSee Less

>>> Vortrag beim Soroptimist Club Bocholt <<< Soroptimist International (SI) ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen mit gesellschaftspolitischem Engagement. Der Einladun...

3 weeks ago  ·  

View on Facebook

Politik

Am 29. Januar 2017 wurde in Bielefeld eine neue Interessenvertretung mit dem Namen „Zentralrat der Êzîden in Deutschland ZÊD“ gegründet. Der Name ist bis auf...

Yezidentum

Telim Tolan Mit über 120.000 Menschen sind inzwischen die Jesiden (Jesiden, kurdische Bezeichnung Êzîdî) in der Bundesrepublik vertreten. Insgesamt wird ihre Zahl auf über 1.000.000...

Spendefilm

 

Kettenanhänger

Yezidisches Symbol als Kettenanhänger

c65d552819

Die Menschen in Shingal brauchen eure Hilfe!

Spenden