Freitag, Februar 24, 2017

Facebook Posts

Morgen und übermorgen findet eine tolle Veranstaltung statt, die wir euch sehr ans Herz legen wollen.

Bitte beachtet, dass der Veranstaltungort geändert wurde.

m.facebook.com/story.php?story_fbid=1445774792131059&substory_index=0&id=531147806927100
... See MoreSee Less

NEUER VERANSTALTUNGSORT EILMELDUNG - NEUER VERANSTALTUNGSORT Liebe Freundinnen und Freunde wir brauchen Eure Unterstützung Bedingt durch Kapazitätsprobleme und damit verbundene Auflage muss die Ver...

7 hours ago  ·  

View on Facebook

Kurmancî/ Deutsch

Sersaxî ji bo xanim Turko Cindi

Me bi dilxemgînî bihîst ku xanim Turko Cindi, xanima mîrê Ezîdiyan Mîr Tahsin Said Beg, çû ser dilovaniya xwe. Turko Cindi ji gundê Betnar bû û ji eşîra xaltiyan bû. Em Turko Cindi ji bîr nakin û ji hemû kessên wê re sersaxiyê dixwazin. Xwedayê dilovan û Tawsî Melek sebir û qewetê bidin hemû kessên xanim Turko Cindi.

Serê hemû kessên wê û Êzîdiyan sax be!

Rêvebirên Navenda Şêwirmendiya Êzîdiyan li Almanya (Zentralrat der Êzîden in Deutschland)

Bielefeld, 22.02.2017

_____

Trauer um Frau Turko Cindi

Mit tiefer Trauer und Betroffenheit haben wir vom Tode Turko Cindis, der Ehegattin unseres weltlichen Oberhauptes Mir Tehsin Said Beg, erfahren. Frau Turko Feqir Cindi stammte aus dem ezidischen Dorf Betnar und gehörte dem Stamm der Xaltis an. Wir werden Frau Cindi in ehrenvoller Erinnerung behalten und wünschen der gesamten Familie in dieser schweren Zeit der Trauer viel Kraft.

In tiefer Anteilnahme,

Zentralrat der Eziden in Deutschland

Der Vorstand

Bielefeld, 22.02.2017
... See MoreSee Less

1 day ago  ·  

View on Facebook

Liebe êzîdische Gemeindemitglieder,
liebe Freunde und Follower,

für das Logo unseren neu gegründeten Zentralrat der Êzîden in Deutschland möchten wir euch um aktive Unterstützung bitten. Dabei kann jeder bis zum 10.03.2017 Vorschläge für das zukünftige Logo abgeben. Die bei uns eingegangenen Vorschläge werden gesammelt und gemeinsam mit dem kompletten Vorstand bewertet. Anschließend entscheidet sich der Vorstand für EIN Symbol, welches zukünftig als Vereinslogo genommen wird.
Kriterien, die ihr bei euren Vorschlägen beachten solltet, sind wie folgt:

- Das Logo sollte einen starken WIEDERERKENNUNGSWERT haben

- Es sollte mit dem ÊZÎDENTUM identifizierbar sein

- Es sollte SEHR EINFACH sein

- Es sollte STÄRKE UND EINHEIT symbolisieren

Die Vorschläge könnt ihr uns als PN oder auch als Mail an gian.aldonani@zentralrat-eziden.com oder mejdin.kurt@zentralrat-eziden.com senden.

Wir freuen uns auf eure Vorschläge!
... See MoreSee Less

2 days ago  ·  

View on Facebook

Der Zentralrat der Jesiden wünscht Euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Eurer Liebsten!

Weihnachten ist ein Fest der Liebe und der Zusammenkunft.
Leider gibt es immernoch zu viele Christen die nicht die
Chance haben in Frieden und Freiheit zu feiern. Es sollte
unser aller Bestreben sein das in 2017 mehr Frieden und
Toleranz auf dieser Welt herrschen...
... See MoreSee Less

2 months ago  ·  

View on Facebook

Stellungnahme des Zentralrats der Jesiden in Deutschland zum Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin am Breitscheidplatz am 19.12.2016.

Der Zentralrat der Jesiden in Deutschland ist zu tiefst bestürzt über den Anschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz. Wir drücken unsere Anteilnahme den Hinterbliebenen der Opfer aus und sind in Gedanken bei den Angehörigen und Freunden.

Unschuldige Menschen haben durch eine menschenverachtende Tat ihr Leben verloren. Sie wollten friedlich mit ihren Familien und Freunden einen Abend auf dem Weihnachtsmarkt genießen und sind Opfer eines feigen und hinterhältigen Anaschlags geworden.
Der Anschlag war ein Anschlag auf die freiheitlich demokratische Grundordnung unseres Landes. Wir verurteilen diese abscheuliche Tat auf schärfste und stehen hinter unseren Mitmenschen in ganz Deutschland, die sich tagtäglich für ein friedliches Deutschland einsetzen.

Terror, Radikalismus, Rassismus und Intoleranz haben in unserer Gesellschaft keinen Platz. Solche Taten und Anschläge wie gestern in Berlin haben uns alle tief getroffen. Wir hoffen, dass die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden und die volle Härte des Rechtsstaates spüren.
Wir stehen ein für eine weltoffene, tolerante und friedliche Gesellschaft und werden weiterhin dafür sorgen, dass dies auch so bleibt.

Oldenburg, 21.12.2016
Zentralrat der Jesiden in Deutschland
Tahli Burunacik und Safet Disli (Vorsitzende des Zentralrats der Jesiden in Deutschland)

#Breitscheidplatz
... See MoreSee Less

2 months ago  ·  

View on Facebook

Wir verurteilen den gestrigen Terroranschlag auf das Schärfste und hoffen das der/die Täter schnell gefunden wird/werden. Wir sind noch immer Fassungslos über die skrupellose Tat.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt den Angehörigen der Verstorbenen und den vielen Verletzten.

Die Menschlichkeit und Solidarität in Deutschland dürfen sich dem Terror nicht beugen.

#Breitscheidplatz
... See MoreSee Less

2 months ago  ·  

View on Facebook

Politik

Am 29. Januar 2017 wurde in Bielefeld eine neue Interessenvertretung mit dem Namen „Zentralrat der Êzîden in Deutschland ZÊD“ gegründet. Der Name ist bis auf...

Yezidentum

Telim Tolan Mit über 120.000 Menschen sind inzwischen die Jesiden (Jesiden, kurdische Bezeichnung Êzîdî) in der Bundesrepublik vertreten. Insgesamt wird ihre Zahl auf über 1.000.000...

Spendefilm

 

Kettenanhänger

Yezidisches Symbol als Kettenanhänger

c65d552819

Die Menschen in Shingal brauchen eure Hilfe!

Spenden